Erste-Hilfe-Trainer (m/w/d) (#ekdk)

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/282732
  • externer Arbeitgeber Windeckstraße 2
    76135 Karlsruhe
    Baden-Württemberg
    Beate Hoeft
    0721 9143490
  • externer Arbeitgeber Name Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Erste-Hilfe-Trainer (m/w/d)

Doch, doch – selbst bei todernsten Themen ist Humor erlaubt. Wir suchen Menschen, die nicht nur fachlich überzeugen, sondern auch zwischenmenschlich etwas auf dem Kasten haben. Sie wissen Ihre Gruppen auch für schweren Lernstoff zu begeistern, weil Sie die Praxis kennen und verstehen, was Lernende brauchen? Dann könnten Sie gut zu uns passen! Bei den Johannitern finden Sie ein zukunftsorientiertes Umfeld, in dem Sie nicht nur auf kurze Sicht etwas in Bewegung bringen können, sondern auch langfristig viel mitnehmen und dazulernen werden. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Das erwartet Sie

  • Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von Erste-Hilfe-Kursen für verschiedene Zielgruppen in den Regionen Karlsruhe, Rastatt, Bruchsal und Baden-Baden
  • Kursdokumentation
  • Vor- und Nachbereitung von Kursunterlagen und Schulungsmaterialien

Das zeichnet Sie aus

  • Freude im Umgang mit Menschen
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Rhetorische Fähigkeiten und Moderationstalent
  • Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • wünschenswert ist Erfahrung in der Erwachsenenbildung und/oder Notfallmedizin
  • idealerweise eine Lehrberechtigung als Erste-Hilfe-TrainerIn (gem. Vorgaben der DGUV), kann ggf. aber auch bei uns erworben werden

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt
  • attraktive Vergütung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

Ihr Einsatzort
Die Dienststelle Karlsruhe befindet sich im Regionalverband Baden. Von hier aus bieten die Johanniter zahlreiche Dienstleistungen an: Notrufdienste, Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, Jugendarbeit und Schulsanitätsdienst. In den Seminarräumen finden regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse und -Trainings für Führerscheinbewerber und Ersthelfer in Betrieben statt, aber auch Spezialseminare wie Erste Hilfe bei Kindernotfällen oder Erste-Hilfe-Fortbildungen für Pflegekräfte. Ein weiteres Ausbildungszentrum in Rastatt wird ebenfalls von Karlsruhe aus betrieben. Das Ehrenamt ist im Ortsverband Karlsruhe, der Johanniter-Rettungshundestaffel und der Johanniter-Jugend sehr aktiv und bringt sich tatkräftig ein, beispielsweise als Erste-Hilfe-Ausbilder, Sanitäter, Katastrophenschützer, Betreuungshelfer, Jugendgruppenleiter oder Schulsanitäter.

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  

Einsatzort: Karlsruhe
Besetzungsdatum: ab sofort
Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
Befristung: befristet
Stellen-ID: J000012174

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Windeckstraße 2 76135 Karlsruhe Baden-Württemberg
Beate Hoeft
0721 9143490

________________________________________
Alle Kategorien: Bildung / Erziehung

Stellenumfang: Verhandelbar
Diakonischer Arbeitgeber


Dateianhang:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Windeckstraße 2
76135 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Beate Hoeft
0721 9143490
  • Vollständige Adresse Windeckstraße 2, 76135 Karlsruhe

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)