Volontär*in (m/w/d) Unternehmenskommunikation (#ekdk)

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/271693
  • externer Arbeitgeber Alsterdorfer Markt 4
    22297 Hamburg
    Hamburg
    Ingo Briechel
    040 5077 3796
  • externer Arbeitgeber Name Evangelische Stiftung Alsterdorf

Volontär*in (m/w/d) Unternehmenskommunikation

Für die 6.800 Mitarbeitenden der Evangelischen Stiftung Alsterdorf (ESA) steht der Mensch mit seinen unterschiedlichen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Die Aufgabenfelder der Stiftung sind vielseitig: es gibt Wohn-, und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderung sowie Angebote in der Kinder- und Jugendhilfe. Medizinische und therapeutische Behandlungen in den Krankenhäusern der ESA gehören ebenso zum Schwerpunkt der Stiftungsarbeit wie Bildungsangebote in Kindertagesstätten und Schulen. Gemeinsames Ziel der ESA ist es, eine inklusive Gesellschaft zu gestalten. Volontär*in (m/w/d) Unternehmenskommunikation Zur Unterstützung der Unternehmenskommunikation der ESA Holding bieten wir ab sofort ein 18-monatiges Volontariat in Vollzeit an.

Aufgaben im Überblick

  • Bei uns lernst Du die unterschiedlichen Facetten der internen und externen Unternehmenskommunikation kennen: Redaktion, Social Media, Face-to-Face-Kommunikation, Corporate Design, Veranstaltungen. Dafür steuerst Du unterschiedliche Medienkanäle an:
  • Hintergrund- und Themenrecherchen für die interne und externe Kommunikation, sowohl für Print und Online-Medien
  • Erstellen von Beiträgen und inhaltliche Weiterentwicklung des stiftungsweiten Social Intranets
  • Content-Erstellung und Unterstützung für Social-Media-Kanäle Instagram, Facebook und LinkedIn sowie für die ESA-weite Website
  • Mitwirkung bei Medienanfragen
  • Unterstützung bei in- und externen Kommunikationsanlässen und Veranstaltungen
  • Erstellen von Reportings und Monitoring zu stiftungsrelevanten Themen

Wir suchen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem kommunikationswissenschaftlichen, journalistischen oder sozialwissenschaftlichen Fach oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Spaß bei der Recherche von Themen, dem Aufbereiten von vielfältigen Inhalten und der Erstellung von Texten
  • Interesse an sozialen Themen. • Erste Erfahrungen mit journalistischer Textarbeit (PR-Praktikum oder Redaktion). Vorlage von Schreibproben bzw. Belegexemplaren wünschenswert
  • Gute MS-Office-Kenntnisse. •Social Media-Kompetenz, Erfahrungen mit Community Management (Fokus LinkedIn, Facebook, Instagram) wünschenswert
  • Erfahrungen in der (Mit-)Entwicklung von Content-Formaten (Text/Bild, Audio oder Bewegtbild) wünschenswert
  • Kenntnisse in der Betreuung von Content-Management Systemen wünschenswert
  • Offenheit und Kommunikationsstärke. • Teamgeist, Organisationstalent, Selbstständigkeit und sehr gute Auffassungsgabe

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten

  • Du arbeitest in einem engagierten Team, das Dir die gesamte Bandbreite an interner und externer Kommunikation vermittelt
  • Du erhältst Einblick in die Strukturen und Prozesse der Unternehmenskommunikation und arbeitest im Newsroom bereichsübergreifend mit Kolleg*innen aus der gesamten Stiftung zusammen
  • Wir bieten Dir spannende Projekte in einem vielfältigen Arbeitsumfeld und bei einem der größten Arbeitgeber*innen Hamburgs
  • Du bringst eigene Ideen ein, wie wir die crossmediale Kommunikation der ESA weiter ausbauen können
  • On-the-job-Training in PR-Grundlagen, Konzeption, Content-Erstellung, Social Media sowie Selbst- und Projektmanagement bei anerkannten externen Bildungspartnern
  • Du bist ab dem ersten Tag Teil unseres Teams und arbeitest mit uns gemeinsam an der Planung und Durchführung von Kampagnen für die interne Kommunikation und der Darstellung der ESA nach außen
  • Möglichkeit von mehrtägigen Hospitanzen in Tochtergesellschaften der Stiftung und Kennenlernen sozialer Arbeitsfelder
  • Vergünstigungsprogramm für ESA-Mitarbeitende und Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Bezahlung in Anlehnung an den Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD) und tariflich festgelegter Urlaubsanspruch

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Evangelische Stiftung Alsterdorf
Alsterdorfer Markt 4 22297 Hamburg Hamburg
Ingo Briechel
040 5077 3796

________________________________________
Alle Kategorien: Verwaltung / Verband / Organisation

Stellenumfang: Vollzeit
Diakonischer Arbeitgeber


Dateianhang:

Evangelische Stiftung Alsterdorf

Alsterdorfer Markt 4
22297 Hamburg
Hamburg
Ingo Briechel
040 5077 3796
  • Vollständige Adresse Alsterdorfer Markt 4, 22297 Hamburg

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)