Assistent*in der Geschäftsführung

Assistent*in der Geschäftsführung 2 Aufrufe

  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/145898
  • externer Arbeitgeber Siemensdamm 50
    13629 Berlin
    Berlin
    Herr Wolfram Rohleder
    03076289130726
  • externer Arbeitgeber Name Johannesstift Diakonie gAG

Assistent*in der Geschäftsführung

unbefristet | Teilzeit 19 – 28,5 Wochenstunden | Option auf Homeoffice | Job in der Region Hannover (Garbsen) | digitaler Arbeitsplatz | Bereich Altenhilfe

Aufgabenbeschreibung

Team

Als Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und unseren Pflegeeinrichtungen lernen Sie schnell viele Menschen kennen und werden zu einem wichtigen Bindeglied in unserem Team. Der Geschäftsführende ist viel in den Einrichtungen präsent und Sie gewährleisten in dieser Zeit die Erreichbarkeit des Büros. Mit der passenden Ausstattung fördern wir das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten wo immer wir können. Der persönliche und fachliche Austausch kommt dabei nicht zu kurz.

Tätigkeitsumfeld

Wir bieten unseren Bewohner*innen und Kund*innen Unterstützungsformen von der stationäre/ambulante Pflege bis hin zum betreuten Wohnen. Sie übernehmen dabei das Büromanagement und verlieren die Zahlen nicht aus den Augen. Egal, ob beim vorbereitenden Controlling, Berichtswesen, eigenen Projekten (IT / Marketing), Sie behalten den Überblick. Bei uns erhalten Sie spannende Einblicke in Gesundheits- und Pflegeprozesse, setzen Ihr vorhandenes Wissen zielführend ein und lernen noch kräftig dazu.

Voraussetzungen

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaft (z.B. BWL) Gesundheit oder Pflege erfolgreich absolviert.
  • Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung als Assistent*in der Geschäftsführung und einen pflegerischen Backround mit.
  • Sie haben eine hohe Affinität zur digitalen Arbeits- und Kommunikationsgestaltung.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel, und haben Erfahrungen in der Software-Bedienung (z.B. SAP).
  • Gemeinsam geht mehr: Kommunikation auf Augenhöhe ist für Sie das A und O.

Wir sind Teil der Johannesstift Diakonie gAG mit Hauptsitz in Berlin. Um an dort stattfindenden Meetings teilzunehmen, freuen wir uns über Ihre Reisebereitschaft.

Wir bieten

  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • Finanziellen Spielraum schaffen: Jahressonderzahlungen, die bis zu einem 13. Gehalt entsprechen können.
  • Ihre Zukunft ist uns wichtig: Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und betriebliche Altersvorsorge sichern Sie zusätzlich ab
  • Gönnen Sie sich was: Mit unseren exklusiven Rabatten bei Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.
  • Für die Work life Balance: Nach der Einarbeitung sind flexible Arbeitszeiten und Homeoffice mögliche Optionen.
  • Ihr Kinderzuschlag: Sie sind kindergeldberechtigt? Bei uns gibt es pro Kind 88 € obendrauf.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Johannesstift Diakonie gAG
Siemensdamm 50 13629 Berlin Berlin
Herr Wolfram Rohleder
03076289130726

________________________________________
Alle Kategorien: Verwaltung / Verband / Organisation
Konfession: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Stellenumfang: Teilzeit
Diakonischer Arbeitgeber


Dateianhang:

Johannesstift Diakonie gAG

Siemensdamm 50
13629 Berlin
Berlin
Herr Wolfram Rohleder
03076289130726
  • Vollständige Adresse Siemensdamm 50, 13629 Berlin

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)