Erzieher, Heilerziehungspfleger (w/m/d) im offenen Ganztag an einer Förderschule

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/222833
  • externer Arbeitgeber Tonstraße 25
    45359 Essen
    Nordrhein-Westfalen
    Frau Liana Tumanova
    0201 2664932103
  • externer Arbeitgeber Name Diakoniewerk Essen

Erzieher, Heilerziehungspfleger (w/m/d) im offenen Ganztag an einer Förderschule

Unter dem Leitmotiv „ZusammenLeben gestalten“ sind im Diakoniewerk Essen mehr als 1.600 Mitarbeitende beschäftigt. Wir sind sozial und engagieren uns für Menschen. Wir sind bunt und machen Verschiedenheit erlebbar. Wir sind aktiv und gehen neue Wege. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit und bewerben Sie sich jetzt! Für unsere Gesellschaft Diakoniewerk Essen Jugend- und Familienhilfe gGmbH, OGS Tonstraße, suchen wir Sie ab sofort als Erzieher, Heilerziehungspfleger (w/m/d) im offenen Ganztag an einer Förderschule – in Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie fördern und betreuen hörgeschädigte und gehörlose Kinder im Alter von 3-12 Jahren im Rahmen des offenen Ganztags der David Ludwig Bloch Schule.
  • Sie arbeiten mit dem offenen Ganztagsteam eng zusammen.
  • Sie kooperieren mit den Kolleg*innen der David-Ludwig-Bloch-Schule.
  • Ihre Arbeitszeiten sind montags 09:30 -16:00 Uhr, dienstags bis freitags 11:00 bis 16:00 Uhr (Abweichungen sind jedoch möglich).
  • Die Stelle ist befristet bis zum 31.07.2024 und ist in Teilzeit mit 25,35 pro Woche zu besetzen. Die Arbeitszeiten sind überwiegend tagsüber, nach Absprache bis in den frühen Abendbereich.

Ihr Profil

  • Sie sind Erzieher oder Heilerziehungspfleger mit staatlicher Anerkennung.
  • Sie haben die Bereitschaft, die deutsche Gebärdensprache zu erlernen.
  • Idealerweise haben Sie Vorerfahrung im Bereich der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen/jungen Erwachsenen.
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein zeichnet Sie aus.
  • Sie sind loyal gegenüber der evangelischen Kirche und Diakonie und haben die Bereitschaft, an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken.
  • Zu Ihrer Einstellung können Sie ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag vorweisen.

Wir bieten

  • Sie arbeiten bei einem großen anerkannten Träger der freien Wohlfahrtspflege und erhalten ein Tarifgehalt nach BAT-KF, Entgeltgruppe nach Qualifikation, 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche). Für Ihre Zukunft sorgen wir mit einer betrieblichen Altersvorsorge, einer Jahressonderzahlung, vermögenswirksamen Leistungen und einem attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung.
  • Wir wollen Ihren Weg gemeinsam mit Ihnen gestalten. Dazu führen wir regelmäßige Mitarbeitergespräche, fördern kollegiale Beratung und bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihre Gesundheit darf nie zu kurz kommen. Deswegen bezuschussen wir Präventions- und Sportkurse. Unser Jobrad-Leasing Angebot bietet Ihnen die Möglichkeit, etwas für Ihre Gesundheit zu tun.
  • Ob kostenfreie Beratungsdienste, Krankengeldzuschuss oder Sozialfonds: Nicht nur in schwierigen Lebensphasen können Sie auf uns zählen. Wir unterstützen Sie bei der Kitaplatzsuche und sollten Ihre Angehörigen pflegebedürftig sein, werden Sie in einer unseren Pflegeeinrichtungen vorzugsweise berücksichtigt.
  • Sie lernen Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen bei einem Einführungsgottesdienst kennen und können sich auf regelmäßige Firmenevents freuen.

Diakoniewerk Essen
Tonstraße 25 45359 Essen Nordrhein-Westfalen
Frau Liana Tumanova
0201 2664932103

________________________________________
Alle Kategorien: Beratung / Sozialarbeit
Konfession: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Stellenumfang: Teilzeit
Diakonischer Arbeitgeber
Bewerbungsfrist: 2023-04-24

Dateianhang:

Diakoniewerk Essen

Tonstraße 25
45359 Essen
Nordrhein-Westfalen
Frau Liana Tumanova
0201 2664932103
  • Vollständige Adresse Tonstraße 25, 45359 Essen

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)