Kauffrau (w/m/d) für die Verwaltung des Andreas-Bräm-Hauses

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/215779
  • externer Arbeitgeber
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Nordrhein-Westfalen
    Judith Hütten

  • externer Arbeitgeber Name Neukirchener Erziehungsverein

Kauffrau (w/m/d) für die Verwaltung des Andreas-Bräm-Hauses

Das Andreas-Bräm-Haus ist eine koedukative, heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe. In zwölf spezialisierten Kleingruppen sind differenzierte Betreuungs- und Behandlungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige eingerichtet. Das Gelände um das Andreas-Bräm-Haus bietet einen hohen Aufforderungscharakter für eine aktive Freizeitgestaltung. Es ist eine Schwimm- und eine Turnhalle, Kleinsportfelder und ein weitläufiger Spielplatz vorhanden. Bewerben Sie sich jetzt als Mitarbeiterin in der Verwaltung (w/m/d) für eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 19,5 Stunden/Woche (vor- und nachmittags):

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren selbstständig das Sekretariat.
  • Sie arbeiten mit Leitungskräften und Mitarbeitenden zusammen.
  • Sie führen telefonische und schriftliche Korrespondenzen mit Behörden und Geschäftspartnern.
  • Sie bearbeiten verwaltungstechnische Aufgaben zur Dienst- und Urlaubsplanung sowie andere statistische Auswertungen.
  • Sie übernehmen organisatorische Aufgaben wie Terminplanung und führen Listen bzw. Dokumentationen.
  • Sie führen die einrichtungsbezogene Haushaltskasse und bearbeiten die Abrechnungen der Gruppen für die Finanzbuchhaltung.
  • Sie bereiten Sitzungen vor.
  • Sie unterstützen die Einrichtungsleitung bei der Ausübung des Hausamtes.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und haben Freude an einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld.
  • Sie besitzen Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme und sind bereit, sich in das Abrechnungsprogramm „IHM“ einzuarbeiten und mit diesem zu arbeiten.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im sozialen Bereich.
  • Vorlage bei einer beabsichtigten Einstellung erforderlich:
    • Für nach 1970 geborene Bewerber/innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis).
    • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG).

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Wir bieten

  • ein attraktives Vergütungspaket nach Tarifvertrag inkl. weiterer Zulagen und Sonderzahlungen verbunden mit regelmäßigen Tariferhöhungen. 
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag .
  • Zu unseren starken Sozialleistungen gehört u.a. die arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.
  • Als kleines Dankeschön erhalten unsere Mitarbeitenden jeden Monat Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits) z.B. bei Esprit, Adidas, WMF, etc.
  • Wir bieten die Möglichkeit des Jobrads an und belohnen Ihre Empfehlung neuer Kollegen mit der Prämienvergütung „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“ (500 € je geworbenem Mitarbeitenden).
  • Viele weitere Vorteile, die Sie hier finden: Erfahren Sie mehr über den Neukirchener Erziehungsverein als Arbeitgeber.

Neukirchener Erziehungsverein
47506 Neukirchen-Vluyn Nordrhein-Westfalen
Judith Hütten

________________________________________
Alle Kategorien: Beratung / Sozialarbeit
Konfession: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Stellenumfang: Teilzeit
Diakonischer Arbeitgeber
Bewerbungsfrist: 2022-12-24

Dateianhang:

Neukirchener Erziehungsverein


47506 Neukirchen-Vluyn
Nordrhein-Westfalen
Judith Hütten

  • Vollständige Adresse 47506 Neukirchen-Vluyn

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)