Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) Job-ID 1003

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/222819
  • externer Arbeitgeber
    32312 Lübbecke
    Nordrhein-Westfalen
    Herr Pascal Tatura
    05734 61-30 60
  • externer Arbeitgeber Name Diakonische Stiftung Wittekindshof

Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) Job-ID 1003

Teilzeit (19,5 – 35 Std.), ab sofort, Bewerbungen bis 20.02.2023

In dem Geschäftsbereich werden derzeit über 400 erwachsene Menschen mit Behinderung in differenzierten Wohnformen und an unterschiedlichen Wohnorten begleitet. Zudem befinden sich zwei Kontakt- und Informationszentren in Lübbecke und in Minden.

Das Wohnangebot vom Bereich Zollamt in Lübbecke umfasst 12 Wohnplätze für Menschen mit dem Prader-Willi-Syndrom (PWS). Das Raumkonzept im OG des Hauses ist so gestaltet, dass eine Aufteilung in kleine Wohneinheiten möglich ist und auch umgesetzt wird. Jede Gruppe verfügt jeweils über ein eigenes Wohn- und Esszimmer sowie eine Küche.

Weitere Informationen zum Thema Prader-Willi-Syndrom (PWS) können Sie der Internetseite des Wittekindshofes entnehmen: www.wittekindshof.de/spezialisierung

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Begleitung der Menschen mit Behinderung in Form von Assistenz, Anleitung und Pflege
  • Sicherung eines bedarfsgerechten Unterstützungssettings
  • Entwicklung von individuellen Lebens- und Teilhabeplanungen

Ihr Profil:

  • Vorausgesetzt wird eine mindestens 3-jährige Fachausbildung im pädagogischen Bereich, z.B. Erzieher*in, Heilpädagoge*in oder ein abgeschlossenes Studium der Heil- oder Sozialpädagogik
  • Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe
  • Im Umgang mit Klient*innen, Kollegen und Angehörigen zugewandt und wertschätzend
  • Sicherheit im Umgang mit den in der Stiftung in Anwendung befindlichen EDV-Programmen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, insbesondere der Fachqualifikation PWS
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Bis zu 1.000 € Startprämie*
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD bzw. BAT-KF
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km 
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

 

Weitere Informationen

Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Carina Knipping (Bereichsleitung) unter (05741) 240 95 81 und Frau Ann-Kristin Schlotzhauer (Geschäftsbereichsleitung) unter (05772) 200 49 55 als Ansprechpartnerinnen für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung – vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular – bis zum 20.02.2023.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbungwittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement – Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen

Diakonische Stiftung Wittekindshof
32312 Lübbecke Nordrhein-Westfalen
Herr Pascal Tatura
05734 61-30 60

________________________________________
Alle Kategorien: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Pflege / medizinische Versorgung
Konfession: Keine bestimmte Konfession notwendig
Stellenumfang: Teilzeit
Diakonischer Arbeitgeber
Bewerbungsfrist: 2023-02-20

Dateianhang:

Diakonische Stiftung Wittekindshof


32312 Lübbecke
Nordrhein-Westfalen
Herr Pascal Tatura
05734 61-30 60
  • Vollständige Adresse 32312 Lübbecke

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)