Theologische*r Vorständin/Vorstand (w/m/d)

Jetzt bewerben
  • Herkunft externe Jobs https://karriere.diakonie.de/stellenboerse/detail/197568
  • externer Arbeitgeber
    50999 Köln
    Nordrhein-Westfalen
    Frau Sophie Schulenburg
    +49 234 45273 160
  • externer Arbeitgeber Name conQuaesso® JOBS

Theologische*r Vorständin/Vorstand (w/m/d)

„Mit Menschen Perspektiven schaffen“ – unter diesem Leitsatz engagiert sich die Diakonie Michaelshoven als einer der größten Arbeitgeber Kölns seit mehr als 70 Jahren in vielfältigen Bereichen der Sozialen Arbeit in Köln und der Region. Rund 2.800 hauptamtliche und 650 ehrenamtliche Mitarbeitende begleiten in mehr als 200 Einrichtungen die Arbeit mit Menschen und schaffen gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=nhuZp_E55U8&t=16s

Für diesen gut aufgestellten diakonischen Komplexträger sucht conQuaesso® JOBS im Rahmen einer ruhestandsbedingten Nachfolgebesetzung zum Ende des ersten Quartals 2023 in Köln eine*n Theologische*n Vorständin/Vorstand (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Zukunftsorientiert steuern Sie gemeinsam mit Ihrem kaufmännischen Vorstandskollegen in Doppelspitze die strategische Ausrichtung der Diakonie Michaelshoven zur Sicherstellung der Qualität der Arbeit.
  • Federführend verantworten Sie die Weiterentwicklung des Leitbildes sowie die Organisation der theologischen Arbeit.
  • Sie prägen aktiv das diakonische Profil und repräsentieren dieses in der Öffentlichkeit gegenüber der Stadtgesellschaft, Kirchengemeinden und weiteren kirchlichen Institutionen – hier leiten Sie sowohl die Netzwerkarbeit als auch das Fundraising.
  • Sie erfassen aktuelle und künftige soziale Entwicklungen und bauen die diakonischen Angebote gemeinsam mit den jeweiligen Arbeitsbereichen in Abstimmung mit Ihrem Vorstandskollegen und der jeweiligen Geschäftsführung aus.

Ihre Kompetenzen

  • Aufbauend auf ihrem akademischen Abschluss in Theologie greifen Sie auf fundierte Berufs- und Führungserfahrung in der Sozialwirtschaft, idealerweise bei Komplexträgern, zurück.
  • Ihr Innovationsbestreben treibt Sie an, die sozial-diakonische Arbeit mitzugestalten und Ihre gemeinnützigen Überzeugungen in Kombination mit den Werten der Diakonie Michaelshoven auf die gemeinsame Arbeit zu übertragen.
  • Sie zeichnen sich als kommunikationsstarke Persönlichkeit aus, die zugewandt und repräsentativ gegenüber anderen für die Diakonie Michaelshoven steht – hier erreichen Sie mit Offenheit und Kontinuität die Vernetzung in Gesellschaft und Kirche.
  • Ihr Führungsstil zeichnet sich durch ein Zusammenspiel Ihrer sozialpolitischen Kompetenz und Führungsstärke sowie Ihrer Aktivität für die Mitarbeitenden und ihrer Weiterentwicklung aus.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Sie identifizieren sich, unabhängig von einer möglichen Ordinierung, mit den Grundsätzen des christlichen Glaubens und den Zielen der Diakonie?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an vorstand9096conquaesso.de!

Für Rückfragen und Informationen zur Position und zum Prozessablauf stehen Ihnen Sophie Schulenburg: +49 234 45273 160 und Anika Selle: +49 234 45273 65 gerne zur Verfügung.

Unser Personal- und Managementberater Dr. Thomas Müller wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit in Bezug auf den gesamten Bewerbungsprozess zu.

conQuaesso® JOBS
50999 Köln Nordrhein-Westfalen
Frau Sophie Schulenburg
+49 234 45273 160

________________________________________
Alle Kategorien: Verwaltung / Verband / Organisation
Konfession: Mitglied in einer evangelischen Landeskirche
Stellenumfang: Vollzeit
Diakonischer Arbeitgeber


Dateianhang: Stellenanzeige_9096.pdf

conQuaesso® JOBS


50999 Köln
Nordrhein-Westfalen
Frau Sophie Schulenburg
+49 234 45273 160
  • Vollständige Adresse 50999 Köln

Jesus.de/jobs ist jetzt edenjobs. Die christliche Jobbörse mit jahrzehntelanger Erfahrung in der erfolgreichen Stellenvermittlung zwischen christlichen Arbeitgebern und Jobsuchenden.

Persönlicher Kontakt

edenjobs.de
Bodenborn 43 | 58452 Witten
service@edenjobs.de

Telefonische Beratung für Anbieter:
02302 930 93 643
(Mo-Fr. 10-15 Uhr)